Amazon FireTV Firmware 51.1.5.0 / Miracast Support für Windows 8.1

Amazon hat für den FireTV die Firmware 51.1.5.0 veröffentlicht.

Eine der Neuerung ist der Miracast Support für Windows 8.1 Geräte mit Intel WiDi (Wireless Display) Technologie.

Damit kann man den Bildschirm von dem Notebook auf den FireTV / Fernseher übertragen.

In den vergangenen Firmwares war es nur möglich, mit Amazon Kindle Tablets und Android Smartphones die “Bildschirm spiegeln” Funktion zu nutzen.

Ist das Gerät gekoppelt, hat man eine leichte Verzögerung zwischen Notebook & TV von ca. einer Sekunde.

Das funktioniert auch gut,.. jedenfalls bei der Ersteinrichtung.
Danach wird der FireTV ignoriert. Auch ein Neustart ist keine Lösunng.

Damit es wieder einmal funktioniert, muss man die “Partnerschaft” im Gerätemanager löschen, den FireTV neu starten und danach den FireTV erneut einrichten.

2015-04-01 08_29_48-PC-Einstellungen_FireTV

Versucht man dies ohne diesen Schritt, trennt der FireTV die Wlan Verbindung.

2015-04-01 08_43_52-PC-Einstellungen_FireTV

Wer Miracast an einem Sony SmartTV genutzt hat, weiß, dass Miracast mehrfach und einwandfrei funktioniert. Man kann sogar Filme direkt über Miracast ruckelfrei streamen (Bsp. Youtube z.B.). Dies kann der FireTV leider nicht.

Paddy

Offenburger Naturfreund und IT'Ler. Immer auf der Suche, etwas Neues zu bäschdle ;-)

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code