Eigene Videos als Bildschirmschoner für Windows / Linux (Ubuntu) und MacOS

Möchtet ihr lokale Videos als Bildschirmschoner verwenden, gibt es hier ein paar Software Tipps:

Mit den genannten Tools kann man einen lokalen Ordner als Quelle in den Bildschirmschonern hinterlegen (z.B. mov und mp4 Videos), welche dann z.B. nach 5 Minuten Inaktivität abgespielt werden.

Wer es klassisch mag, findet hier einige hübsche Hintergrundbilder.

Paddy

Offenburger Naturfreund und IT’Ler.
Immer auf der Suche, etwas Neues zu bäschdle 😉

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code