Bosch MUM5 – Durchlaufschnitzler mit alternativen Schüssel verwenden

Zu Weihnachten gab es die nette Bosch MUM5 mit allerhand Zubehör für einen netten Preis. Da ich ab und zu den Schnitzler für z.B. Reibekuchen oder Rüblikuchen benötige, muss ich manchmal den Inhalt der Edelstahlschüssel umfüllen.

Ich habe mir den Mechanismus angeschaut und hier nun ein kleiner Tipp, damit man die Schüsseleinrastfunktion überlisten und eine andere Schüssel verwenden kann:

Einen Holz-Schaschlikspieß auf 13,3cm kürzen und erst links auf den kleinen Knopf mit dem Spieß drücken, danach rechts in die Kerbe drücken:

img_0324.jpgimg_0325.jpgimg_0326.jpgimg_0352.jpgimg_0354.jpg
<
>

Durch das Holz kann man nichts beschädigen und sofort funktioniert die Maschine ohne original Schüssel.

Tipp 2

Die Verfärbung des weißen Plastiks durch das Karotin lässt sich wunderbar mit einem Wattetuch und einem spritzer Sonnenblumenöl beseitigen.

Paddy

Offenburger Naturfreund und IT’Ler.
Immer auf der Suche, etwas Neues zu bäschdle 😉

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebook

Spaziergang mit selbstgemachtem “St. Galler Brot” um den  Langenhard bei Lahr 

Zu einer ordentlichen Wanderung gehört eine Brotzeit. Da es vor Weihnachten eine nette Küchenmaschine gab, bin ich auf den Gedanken gekommen, ein Brot zu backen.

Mein erstes Brot 🙂 .

 

Rezept

  • 400g Dinkelmehl Typ 630img_0507.jpeg
  • 400g Weizenmehl Typ 405
  • 50g Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Brotgewürz
  • 550 ml warmes Wasser
    darin auflösen:

    • 2x Trockenhefe Päckchen
    • 1 EL Salz
    • 1 TL Zucker

Mehr lesen

Paddy

Offenburger Naturfreund und IT’Ler.
Immer auf der Suche, etwas Neues zu bäschdle 😉

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebook