2021-03-20 Hornisgrinde – vermutlich der letzter Schneetag im Winter 2020/2021

Diese Woche ist der Winter in den Höhenlagen ab 900m zurückgekehrt. 

Blick zur Grinde

Seit Mittwoch hat es oben geschneit und da die Temperaturen tief genug blieben, hat sich der Zustand vom Pulverschnee bis zum Samstag gehalten. Die Vermutung, dass viele Leute bereits keine Lust mehr auf Winter haben, hat sich bewahrheitet und so konnte man in Ruhe wandern.

Die Tour führte vom Mummelsee über den Katzenkopf am Bergwachthaus vorbei. Weiter ging es über den Grinderücken zur kleinen Grinde, den Frauenweg, Ochsenstall und über den Westweg / Hans-Reymann-Weg zur Unterstmatt runter.

Auffallend viele Schneeschuh und Ski-Tourengeher waren unterwegs.

Ein Traumtag, an dem man wunderbar abschalten konnte.

Galerie

Paddy

Offenburger Naturfreund und IT'Ler. Immer auf der Suche, etwas Neues zu bäschdle ;-)

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code